Urlaub

… mit der Familie

Eltern mit Kindern wird es in unserer Wohnung gefallen, denn sie bietet ausreichend Platz. Das Doppelbett im Schlafzimmer ist zwei Meter breit, so dass kleine Kinder gegebenenfalls bequem bei den Eltern schlafen können.

Gepäck müssen Sie nicht allzu viel mitnehmen, denn es stehen Ihnen eine Waschmaschine und ein Wäschetrockner zur Verfügung. Und auch sonst müssen Sie nicht auf den von zu Hause gewöhnten Standard verzichten, da die Wohnung mit einer Geschirrspülmaschine, einem Gefrierschrank und vielem mehr ausgestattet ist.

Der Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer mit den Halligen und Inseln liegt direkt vor Husums Tür – ein weltweit einzigartiges Naturerlebnis der besonderen Art. Geführte Touren mit den Nationalpark-Rangern, Schiffsausflüge mit Seetierfang oder zu den Seehundsbänken sorgen für spannende Urlaubserlebnisse.

Bei Regenwetter bietet sich ein Besuch des Husumer Schwimmbads an. Es ist ein Erlebnisbad mit einer großen Rutsche, einem sehr schönen Kleinkindbereich und verschiedenen Saunen.

Bildung zum Anfassen und Ausprobieren hält das NordseeMuseum in Husum bereit. Die ganze Familie kann sich über die Themen Sturmfluten, Küstenschutz und Klimawandel informieren.

Bei Hitze locken – wie sollte es anders sein – zahlreiche Strände und Bademöglichkeiten.

… zu zweit

Wer es komfortabel liebt, macht in unserer Wohnung Urlaub zu zweit. Egal ob Sie in einem Zimmer übernachten oder sich auf beide Schlafzimmer verteilen, die Wohnung wird sich als ein angenehmes und behagliches Domizil erweisen.

Ihre Einkäufe können Sie zu Fuß erledigen, denn es befinden sich verschiedene Supermärkte in unmittelbarer Nähe. Auch ein Wellness-Center ist gleich um die Ecke.

Sie möchten Golf spielen? Der Golf Club Husumer Bucht (18 Löcher, Par 72, Länge Damen: 5.372 m, Länge Herren 6.048 m) heißt Sie willkommen.

Sie möchten Radfahren? Es gibt viele ausgearbeitete Fahrradstrecken. Erkunden Sie z.B. eine Teilstrecke des Nordseeküsten-Radwegs, dem weltweit längsten, ausgeschilderten Radweg. Er führt über 6000 km durch acht Länder: Deutschland, Dänemark, Schweden, Norwegen, Schottland, England, Belgien und die Niederlande – immer entlang der Nordsee.

Ganz in der Nähe von “Alles zu Fuß” befindet sich der Schlosspark mit der berühmten Krokusblüte (März). Auch die anderen Sehenswürdigkeiten, wie z.B. das 2007 eröffnete Nordsee-Museum und das um das Archiv erweiterte Stormhaus sind problemlos – nomen est omen – zu Fuß zu bewältigen.

Wenn Sie auf eine exklusive Küche Wert legen, kommen Sie in den Restaurants des “Romantik Hotel Altes Gymnasium” auf Ihre Kosten. Vorzüglich speisen können Sie auch “Im Krug” und im “Roten Haubarg” auf Eiderstedt. Für ein Frühstück außer Haus bietet sich das SchlossCafé mit seinem Langschläferfrühstück an.

… mit Freunden

Zwei befreundete junge Paare können kostengünstig und entspannt in unserer Wohnung Urlaub machen. Da die beiden Schlafzimmer gleich groß und auch sonst gleichwertig sind, wird die Zimmerverteilung problemlos vonstatten gehen. Zur gemeinsamen Nutzung stehen dann das Wohnzimmer, die Wohnküche und das geräumige Bad zur Verfügung.

Die Wohnung ist ein idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Unternehmungen: Kneipen, ein Italiener und ein Kinocenter sind gleich um die Ecke. Wer tanzen möchte, geht in die Diskothek “Nachtschicht”.

Bei gutem Wetter haben Sie die Wahl: Strandtag in St. Peter-Ording (südlich von Husum) oder auf Sylt (nördlich von Husum). Beide sind in einer Stunde zu erreichen. Sie können aber auch direkt in Husum in der Nordsee schwimmen gehen. Dort gibt es einen “grünen Strand”, d.h. man sonnt sich auf dem Deich.

Wer ausgiebig Shopping gehen möchte, sollte nach Flensburg fahren. Dort hat vor kurzem die Flensburg-Galerie, ein mondänes Einkaufscenter mitten in der Innenstadt, eröffnet. Auch die Rote Straße mit ihren Hinterhöfen und exklusiven Geschäften ist sehenswert.

Zum Abschluss des Tages können Sie z.B. im Garten grillen oder die fantastischen Sonnenuntergänge am Meer genießen. Machen Sie einen tollen Urlaub, der wenig kostet. Viel Spaß dabei!

… mit der Bahn

Husum ist ein wahres Eldorado für Urlauber ohne Auto, denn man kann fast überall mit öffentlichen Verkehrsmitteln hinkommen. Der Grund für die gute Infrastruktur ist, dass Husum die nordfriesische Kreisstadt ist und von allen Einwohnern – auch den Insulanern und Halligbewohnern – erreicht werden können muss. Hinzu kommt die Anziehungskraft Sylts – von Hamburg aus fährt fast jede Stunde ein Zug auf die Insel, natürlich mit Zwischenstopp in Husum.

Auch die grenzüberschreitende Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Dänemark hat für eine weitere Verbesserung des Personennahverkehrs gesorgt. Zwischen Nordsee (Husum) und Ostsee (Sønderborg) verkehren mehrmals täglich Busse, die z.B. auch in der Hafenstadt Flensburg halten.

… mit Telefon und Internet

Wer auch im Urlaub seinen Computer braucht, ist in unserer Wohnung gut aufgehoben. Sie verfügt über einen Internetanschluss und Telefon (Flatrate). Rückzugsmöglichkeiten zum Arbeiten und Stauraum für die Unterlagen sind ausreichend vorhanden.